Zum Hauptinhalt springen
Dippoldiswalde · Kirche St. Nikolai

STIL-REISE

Philharmonic Brass Dresden – Musiker der Sächsischen Staatskapelle und des WDR Sinfonieorchesters

   Peter Mönkediek Trompete
   Peter Roth Trompete
   Erich Markwart Horn
   Jonathan Nuß Posaune
   Jens Peter Erbe Tuba

 

Vorprogramm: Junges Blechbläserensemble der Musikschule Sächsische Schweiz

 

Ticketpreis: 25 Euro

Ein farbenfroher Epochen-Mix mit Werken von Bach und Händel, Haydn und Mozart, Debussy und DeCosta sowie Traditionals und Jazz

Erfolgsrezept und gleichzeitig künstlerisches Markenzeichen von Philharmonic Brass Dresden ist höchste Virtuosität, verbunden mit musikalischem Einfühlungsvermögen, Freude an ungewöhnlichen Klangmixturen sowie lustvollem Kombinieren unterschiedlicher Musikstile. Hier bekommt Barock seinen Glanz zurück, Meisterwerke werden festlich und feierlich zelebriert, Opern und deren geschwätzige Charaktere persifliert, Märsche geschmettert und es wird im Blues-, Ragtime- oder Dixiefieber geschwelgt. Philharmonic Brass Dresden wünschen ansteckende Unterhaltung!

Die Kirche St. Nikolai befindet sich auf dem Friedhof in der Unterstadt von Dippoldiswalde.