Orte 2018

Die 28 Konzerte des Festivaljahrgangs 2018 findet in 25 verschiedenen Spielstätten statt, gelegen in 24 Orten links und rechts der Elbe, vor allem im Gebiet der Sächsischen Schweiz. Der Radius reicht jedoch weiter bis Radebeul, Tharandt und ins osterzgebirgische Geising. Lesen Sie mehr in den Spielstätten-Porträts!

Berggießhübel, Ev. Kirche
Berggießhübel, Ev. Kirche
Dippoldiswalde, Ev. Kirche
Dippoldiswalde, Ev. Kirche
Dohna, Ev. Kirche
Dohna, Ev. Kirche
Dürrröhrsdorf, Piano-Salon, Festsaal
Dürrröhrsdorf, Piano-Salon, Festsaal
Geising, Ev. Kirche
Geising, Ev. Kirche
Glashütte, Ev. Kirche
Glashütte, Ev. Kirche
Graupa, Ev. Kirche
Graupa, Ev. Kirche
Graupa, Richard-Wagner-Stätten
Graupa, Richard-Wagner-Stätten
Großsedlitz, Barockgarten, Orangerie
Großsedlitz, Barockgarten, Orangerie
Hohnstein, Ev. Kirche
Hohnstein, Ev. Kirche
Königstein, Ev. Kirche
Königstein, Ev. Kirche
Lauenstein, Ev. Kirche
Lauenstein, Ev. Kirche
Lohmen, Ev. Kirche
Lohmen, Ev. Kirche
Papstdorf, Ev. Kirche
Papstdorf, Ev. Kirche
Pirna, Ev. Stadtkirche St. Marien
Pirna, Ev. Stadtkirche St. Marien
Possendorf, Ev. Kirche
Possendorf, Ev. Kirche
Radebeul, Schloss Wackerbarth
Radebeul, Schloss Wackerbarth
Rammenau, Barockschloss, Spiegelsaal
Rammenau, Barockschloss, Spiegelsaal
Sebnitz, Ev. Kirche Peter und Paul
Sebnitz, Ev. Kirche Peter und Paul
Stolpen, Burg, Kornkammer
Stolpen, Burg, Kornkammer
Stolpen, Ev. Stadtkirche
Stolpen, Ev. Stadtkirche
Struppen, Ev. Kirche
Struppen, Ev. Kirche
Tharandt, Bergkirche
Tharandt, Bergkirche
Weesenstein, Schloss
Weesenstein, Schloss
Wehlen, Ev. Kirche (Radfahrerkirche)
Wehlen, Ev. Kirche (Radfahrerkirche)