Alle Termine 2019

1 | Eröffnung: Wege durch Mitteldeutschland und Dresden

Johann Georg Pisendel
Johann Georg Pisendel

Samstag, 23. März 2019, 17.00 Uhr
Pirna, Kirche St. Marien

 

Start des 27. Jahrgangs mit Werken von Pavel Josef Vejvanovský, Georg Philipp Telemann, Petronio Franceschini und Johann Georg Pisendel

 

Solistenensemble der Virtuosi Saxoniae

Ludwig Güttler (Trompete, Corno da caccia)

Volker Stegmann (Trompete, Corno da caccia)

Roland Straumer (Violine)

Johanna Mittag (Violine)

Holger Grohs (Violine)

Henriette Mittag (Viola)

Basso continuo
Tom Höhnerbach (Violoncello)
Bernd Haubold (Kontrabass)
Friedrich Kircheis (Cembalo)

Leitung: Ludwig Güttler

 

Tickets

Dieses Konzert wird präsentiert von

www.ostsaechsische-sparkasse-dresden.de

2 | Weltreise in Tönen

Musikerplastik

Sonntag, 24. März 2019, 17.00 Uhr
Stolpen, Ev. Kirche 

 

Von New York über England nach Armenien, von Bach über die Beatles bis zu James Bond. Mit großer interpretatorischer Spannweite präsentieren sich das Dresden Brass Quintet und die Sebnitz Bigband der Musikschule Sächsische Schweiz. Es erklingen Werke u. a. von Duke Ellington, John Lennon, Johann Sebastian Bach, Alexander Arutjunjan und Nikolai Rimski-Korsakow.

 

Dresden Brass Quintet
Florian Weber (Trompete, Piccolo-Trompete)
Frank Hebenstreit (Trompete, Flügelhorn)
Thomas Holz (Waldhorn)
Hilmar Beier (Tenorposaune)
Peter Conrad (Bassposaune)

 

Vorprogramm: Sebnitz Bigband, Ensemble der Musikschule Sächsische Schweiz

 

Tickets

Ein Konzert aus dem Patenschaftsprogramm der ENSO Energie Sachsen Ost AG

www.enso.de

3 | Kapriziöse Gespräche

Ludwig van Beethoven
Ludwig van Beethoven auf einem idealisierten Gemälde von Karl Joseph Stieler

Samstag, 6. April 2019, 17.00 Uhr
Dürrröhrsdorf, Piano-Salon, Festsaal

 

Johannes Brahms: Violinsonate d-Moll op. 108, Mieczysław Weinberg: Sonate Nr. 3, Ludwig van Beethoven: Sonate A-Dur op. 47 („Kreutzer-Sonate“)

 

Linus Roth (Violine)

Florian Uhlig (Klavier)

 

Vorprogramm „Auf Klappen und Tasten“, Schüler der Musikschule Sächsische Schweiz

 

Tickets

Ein Konzert aus dem Patenschaftsprogramm der ENSO Energie Sachsen Ost AG

www.enso.de

4 | Von „guter Componisten Arbeit in Partituren“

Johann Sebastian Bach
Johann Sebastian Bach, porträtiert von Elias Gottlob Haußmann

Sonntag, 7. April 2019, 17.00 Uhr
Reinhardtsgrimma, Ev. Kirche

 

„Concerto B-a-C-h“ – Präludien und Fugen, Konzerte und Fantasien für Orgel von Johann Sebastian Bach und Johann Gottfried Walther

 

Johannes Krahl (Silbermann-Orgel), Silbermann-Preisträger 2017

 

Tickets 

Dieses Konzert wird präsentiert von

www.ostsaechsische-sparkasse-dresden.de

5 | Großer Stil in kleiner Form

Kleines Prebischtor
Kleines Prebischtor (Foto: Frank Richter)

Samstag, 11. Mai 2019, 17.00 Uhr
Stadt Wehlen, Ev. Kirche

 

Tangoballaden in eigenen Arrangements mit Bandoneon, Violine, Klavier und Kontrabass

 

Cuarteto Bando
Jürgen Karthe (Bandoneon)
Juliane Rahloff (Violine)
Steffen Heinze (Klavier)
Robert Brenner (Kontrabass)

 

Tickets


6 | Junge Künstler von „Jugend musiziert“

„Jugend musiziert“
Beim Landeswettbewerb von „Jugend musiziert“ 2017 in Bautzen (Foto: Holger Hinz)

Sonntag, 12. Mai 2019, 17.00 Uhr
Weesenstein, Schloss, Großer Saal

 

Konzert mit 1. Preisträgern des Landeswettbewerbes „Jugend musiziert“ in den Kategorien Klavier-Kammermusik, Duo Klavier/Blasinstrument sowie Vokal-Ensemble – Junge Künstler, die am Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ 2019 in Halle (Saale) teilnehmen

Moderation: Torsten Tannenberg

 

Tickets

www.jugend-musiziert.org

Ein Konzert aus dem Patenschaftsprogramm der ENSO Energie Sachsen Ost AG

www.enso.de

7 | Die größten Organisten ihrer Zeit – Dialog mit Trompete und Corno da caccia

„Krippen mit den Schrammsteinen“
Johann Friedrich Franz Bruder (1782-1838) nach J. G. Jentzsch: Krippen mit den Schrammsteinen (Reprofoto: Frank Richter)

Donnerstag, 30. Mai 2019 (Christi Himmelfahrt), 17.00 Uhr
Königstein, Ev. Kirche

 

Werke für Trompete, Corno da caccia und Orgel von Johann Pachelbel, Jean Baptiste Loeillet, Johann Sebastian Bach, Gottfried August Homilius und Pietro Baldassare

 

Ludwig Güttler (Trompete und Corno da caccia)

Thomas Irmen (Trompete und Corno da caccia)

Friedrich Kircheis (Orgel)

 

Tickets


8 | Dresdner Mischung

2hot
2hot

Samstag, 1. Juni 2019, 17.00 Uhr
Dohna, Ev. Kirche

 

Duo 2hot – eine pikante, kaum „zu heiß“ servierte Dresdner Mischung aus Boogie, Blues, Dixieland und Jazz der 1920er-Jahre

 

2hot
Christian Schöbel (Klavier)
Mario Meusel (Schlagzeug)

 

Tickets

Ein Konzert aus dem Patenschaftsprogramm der ENSO Energie Sachsen Ost AG

www.enso.de

9 | Violine und Violoncello: „Geschwister“ spielen Kammermusik

Maurice Ravel
Henri Manguin (1874-1949), impressionistisches Porträt von Maurice Ravel

Sonntag, 2. Juni 2019, 17.00 Uhr
Rammenau, Barockschloss, Spiegelsaal

 

Johann Sebastian Bach: Zweistimmige Inventionen, Erwin Schulhoff: Duo für Violine und Violoncello (1925), Maurice Ravel: Sonate für Violine und Violoncello „A la mémoire de Claude Debussy“ u. a.

 

Lenka Matějáková (Violine)

Aleisha Verner (Violoncello)

 

Tickets


10 | Ideen, gute und große Komponisten

Wolfgang Amadeus Mozart
Wolfgang Amadeus Mozart, Ölgemälde von Barbara Krafft

Samstag, 15. Juni 2019, 17.00 Uhr
Stolpen, Burg, Kornkammer

 

Wolfgang Amadeus Mozart: Adagio und Fuge für Streichtrio (nach Johann Sebastian Bach) aus KV 404a, Wilhelm Berger: Streichtrio g-Moll op. 69, Ludwig van Beethoven: Streichtrio Es-Dur op. 3

 

Dresdner StreichTrio
Jörg Faßmann (Violine)
Sebastian Herberg (Viola)
Michael Pfaender (Violoncello) 

 

Tickets


11 | Die Pointen liegen auf der Straße: „Die Welt und ich – 70 Jahre Emmerlich“

Schrammsteingebiet
Sandstein-Pointen im Schrammsteingebiet (Foto: Karsten Blüthgen)

Sonntag, 16. Juni 2019, 17.00 Uhr
Bad Schandau, Kulturstätte

 

Eine musikalische Zeitreise, pointiert, heiter, lakonisch, mit witzigen Bezügen, Geschichten sowie Anekdoten, Evergreens, Swing, Rock’n’ Roll, Musical und Chanson

 

Gunther Emmerlich (Moderation und Gesang)

Michael-Fuchs-Band
Michael Fuchs (Piano)
Ive Kanew (Saxophon, Klarinette)
Lars Kutschke (Gitarre)
Roger Goldberg (Bass)
Volkmar Hoff (Schlagzeug)

 

Tickets


12 | Geschichten ohne Worte

Compagnie Bodecker & Neander
Compagnie Bodecker & Neander (Foto: Daniel Rudzki)

Samstag, 29. Juni 2019, 17.00 Uhr
Papstdorf, Ev. Kirche

 

Orgelmusik und Pantomime als Zeitreise, zugleich zeitlose Begegnung, mit Werken u. a. von Johann Sebastian Bach, Clara Schumann und Ausflügen in die Stummfilmzeit

 

Compagnie Bodecker & Neander (Pantomime)

Albrecht Koch (Orgel)

Regie: Lionel Ménard

 

Vorprogramm: Gesang und E-Gitarre, Schüler der Musikschule Sächsische Schweiz

 

Tickets

Ein Konzert aus dem Patenschaftsprogramm der ENSO Energie Sachsen Ost AG

www.enso.de

13 | Sonnenaufgang

Morgen im Riesengebirge
Caspar David Friedrich (1774-1840): Morgen im Riesengebirge

Sonntag, 30. Juni 2019, 17.00 Uhr
Struppen, Ev. Kirche

 

Joseph Haydn: Streichquartett B-Dur op. 76/4 („Sonnenaufgang“), Leoš Janáček: Streichquartett Nr. 1 („Kreutzer-Sonate“), Antonín Dvořák: Streichquartett G-Dur op. 106

 

Aris Quartett
Anna Katharina Wildermuth (Violine)
Noémi Zipperling (Violine)
Caspar Vinzens (Viola)
Lukas Sieber (Violoncello)

  

Tickets


14 | „Le Rossignol en Amour“

Dame mit Harfe
Thomas Sully (1783-1872): Lady with a Harp: Eliza Ridgely (Dame mit Harfe)

Samstag, 24. August 2018, 17.00 Uhr
Tharandt, Ev. Kirche

 

Weltliteratur auf archaischem Musikinstrument – Werke u. a. von François Couperin, Paul Hindemith, Franz Liszt und Elias Parish-Alvars

 

Agnès Clément (Harfe), 1. Preisträgerin beim Internationalen Musikwettbewerb der ARD 2016

 

Tickets


15 | „Wie lieblich schallt’s durch Busch und Wald“

Affensteine
Affensteine (Foto: Frank Richter)

Sonntag, 25. August 2019, 17.00 Uhr
Königstein, Ev. Kirche

 

Programm mit Liedern der Berge, des Waldes und der Jagd, darunter „Ich bin ein freier Wildbretschütz“, „Ein Jäger aus Kurpfalz“, „Auf, auf zum fröhlichen Jagen“, „Lützows wilde Jagd“ sowie Chorsätze von Carl Maria von Weber, Robert Schumann, Cesar Bresgen, Felix Mendelssohn Bartholdy, Wolfgang Sasek und Friedrich Silcher

 

Bergfinken Dresden e. V., Chor des Sächsischen Bergsteigerbundes
Ulrich Schlögel, Max Röber (Leitung)
Bergsteigerchor Sebnitz e. V., Chor des Sächsischen Bergsteigerbundes
Karsten Fischer  (Leitung)
Erwachsenen Hornquartett des Heinrich Schütz Konservatoriums Dresden (HSKD)
Thomas Wondrak (Leitung)
Lydia Schlenkrich (Moderation)

Gesamtleitung: Ulrich Schlögel

 

Tickets


16 | „Ich bin von Kopf bis Fuß …“

„Der blaue Engel“
Marlene Dietrich im Film „Der blaue Engel“

Samstag, 7. September 2017, 17.00 Uhr
Lohmen, Landhaus Nicolai, Bogensporthalle

 

Evergreens und Filmmelodien der 1920er- bis 1950er-Jahre  – eine feinsinnige Entführung in eine musikalische Traumwelt von beeindruckender Vielfalt, mit amüsanter Mimik sowie köstlichem Humor

 

Dresdner Salon-Damen
Susann Jacobi (Sologesang, 2. Violine, Moderation)
Franziska Graefe (1. Violine, Backgroundgesang, Besen)
Silke Krause (Klavier, Akkordeon)
Juliane Gilbert (Violoncello, Kontrabass, Backgroundgesang)
Cécile Pfeiff (Klarinette, Saxofon, Backgroundgesang)

 

Tickets


17 | Geist der Musik

Johannes Brahms
Johannes Brahms (Foto: C. Brasch)

Sonntag, 8. September 2018, 17.00 Uhr
Lauenstein, Ev. Kirche

 

Johann Sebastian Bach: Partita D-Dur BWV 828, Italienisches Konzert BWV 971, Robert Schumann: Kinderszenen op. 15, Johannes Brahms: Vier Klavierstücke op. 119

 

Peter Rösel (Klavier)

 

Vorprogramm: „Die Quintellektuellen“, Schüler der Musikschule Sächsische Schweiz

 

Tickets

Ein Konzert aus dem Patenschaftsprogramm der ENSO Energie Sachsen Ost AG

www.enso.de

18 | „Wenn ich Dich liebe, dann nimm Dich in Acht!“

Bacchus
Michelangelo Merisi da Caravaggio (1571-1610): Bacchus

Samstag, 21. September 2019, 17.00 Uhr und 20.00 Uhr
Freital, Gut Pesterwitz 

 

Erlesene Klänge zu delikatem Wein – ein unterhaltsam farbiges Programm aus Operette und Tango, Folk und Schlager von Jacques Offenbach über Irving Berlin und Leonard Bernstein bis Georges Bizet

 

Baroccolo
Susanne Maaß (Flöte)
Petra Andrejewski (Oboe)
Johanna Mittag (Violine)
Titus Maack (Violoncello)
Jan Altmann (Klavier, Moderation)

 

Die Veranstaltung 17.00 Uhr ist ausverkauft, für die Wiederholung 20.00 Uhr gibt es noch Tickets.


19 | Farbe des Pastoralen

Carl Maria von Weber
Caroline Bardua (1781-1864): Bildnis Carl Maria von Webers

Sonntag, 22. September 2019, 17.00 Uhr
Heidenau, Barockgarten Großsedlitz, Obere Orangerie

 

Carl Maria von Weber: Trio g-Moll op. 63, Petr Popelka: Kleine Suite für Flöte, Violoncello und Klavier, Felix Mendelssohn Bartholdy: Trio c-Moll op. 66

 

Ensemble Bento
Sabine Kittel (Flöte)
Anke Heyn (Violoncello)
Paul Rivinius (Klavier)

 

Tickets

Dieses Konzert wird präsentiert von

www.ostsaechsische-sparkasse-dresden.de

20 | Raritäten und Schätze

Großer Zschand
Großer Zschand (Foto: Frank Richter)

Samstag, 5. Oktober 2019, 17.00 Uhr
Dippoldiswalde, Ev. Kirche 

 

Sonaten, Konzerte und Motetten barocker Meister, u. a. von Johann Sebastian Bach, Georg Philipp Telemann, Georg Melchior Hoffmann und Johann Joachim Quantz

 

Benjamin Glaubitz (Tenor)

Leipziger Bach-Collegium
Ludwig Güttler (Trompete und Corno da caccia)
Karl-Heinz Passin (Flöte)
Bernd Schober (Oboe)
Roland Straumer (Violine)
Michael Pfaender (Violoncello)
Sławomir Rozlach (Kontrabass)
Friedrich Kircheis (Cembalo)

Leitung: Ludwig Güttler

 

 

Tickets

Dieses Konzert wird präsentiert von

www.ostsaechsische-sparkasse-dresden.de

21 | Achtsamer Stahl

Stahlcelli
Stahlcelli (Foto: Jan Heinke)

Sonntag, 6. Oktober 2019, 17.00 Uhr
Lohmen, Ev. Kirche

 

Vier Celli aus Stahl, deren Klänge extrem langsam ein- und ausschwingen – eine faszinierend andere musikalische Erfahrung

 

Stahlquartett
Jan Heinke (Stahlcello)
Alexander Fülle (Stahlcello)
Peter Andreas (Stahlcello)
Michael Antoni (Stahlcello)

 

Tickets


22 | Sächsische Schweiz – Vom Lob der Landschaft

Kleine Gans mit Herbstschnee
Kleine Gans mit Herbstschnee (Foto: Frank Richter)

Samstag, 2. November 2019, 17.00 Uhr
Hohnstein, Ev. Kirche

 

Musikalische Bildbetrachtung mit Frank Richter frei nach dem Festivalmotto „Schätze unserer Heimat“, Eigenkompositionen von Peter Groesdonk und neue Arrangements für Gitarre

 

Frank Richter (Vortrag)

Peter Groesdonk (Gitarre)

 

Tickets

Eine Veranstaltung gemeinsam mit

Nationalpark Partner

23 | „Ilse Bähnerts Tubamania“

Tubamania
„Ilse Bähnerts Tubamania“ (Foto: Amac Garbe)

Sonntag, 3. November 2018, 17.00 Uhr und 20.00 Uhr
Pirna, Tom-Pauls-Theater

 

Die lustige Witwe aus Sachsen erzählt ihre musikalische Biografie: Präsentiert zwischen Kaffee, Eierlikör und Pointen ihre Lieblingsmelodien von Liszt bis Bach, von Tango bis Csárdás.

 

Tom Pauls als Ilse Bähnert

Masumi Sagakami (Klavier)

Jörg Wachsmuth (Tuba)

 

Beide Veranstaltungen sind ausverkauft.


24 | Deutsche und tschechische Liedkunst

Kleine Gans mit Regenbogen
Kleine Gans mit Regenbogen (Foto: Frank Richter)

Samstag, 30. November 2019, 17.00 Uhr
Graupa, Richard-Wagner-Stätten

 

Johannes Brahms: Deutsche Volkslieder Wwo 33, Petr Eben: Sechs Minnelieder (1959), Wolfgang Amadeus Mozart: Violinsonate e-Moll KV 304, Antonín Dvořák: Zigeunermelodien op. 55 u. a.

 

Barbara Christina Steude (Sopran)

Anna-Maria Brödel (Violine)

Hansjacob Staemmler (Klavier)

 

Tickets


25 | „... aber kann man von diesem biederen, ruhigen Dresden allzuviel verlangen?“

Brühlsche Terrasse
Brühlsche Terrasse

Sonntag, 1. Dezember 2019 (1. Advent), 17.00 Uhr
Wilsdruff, Rittergut Limbach

 

Auszüge aus: Jósef Ignacy Kraszewskis „Reiseblättern“ (1858), Dresden-Gedichte und Musik für Akkordeon-Duo

 

Anna-Katharina Muck (Lesung)

Thomas Stecher (Lesung)

Duo Kratschkowski
Elena Kratschkowskaja (Akkordeon)
Ruslan Kratschkowski (Akkordeon)

 

Tickets


26 | „Das Loch in der Brücke“

Sławomir Mrożek (1930-2013)
Sławomir Mrożek (1930-2013) © Horst Tappe-Stiftung

Donnerstag, 5. Dezember 2019, 19.00 Uhr
Pirna, Schloss Sonnenstein

 

Groteske, heitere und musikalisch umrahmte Kurzgeschichten von Sławomir Mrożek

 

Friedrich-Wilhelm Junge (Lesung)

Michael Fuchs (Klavier)

Ive Kanew (Saxophon)

 

Die Veranstaltung ist ausverkauft.

Dieses Konzert wird präsentiert von

www.ostsaechsische-sparkasse-dresden.de

27 | „Leise weht’s durch alle Lande“

Singende und musizierende Engel
Tilman Riemenschneider (Werkstatt): Singende und musizierende Engel

Freitag, 6. Dezember 2019, 19.00 Uhr
Bad Schandau, Kulturstätte am Park

 

Weihnachtslieder von Peter Cornelius und Engelbert Humperdinck, festliche Weisen, Gedichte und Plaudereien aus Österreich sowie Lieder zum Mitsingen

 

Ingeborg Schöpf (Sopran)

Camillo Radicke (Klavier)

 

Tickets


28 | 29 | „Vom Himmel hoch“

Geburt Christi
Geburt Christi, anonyme, spätbyzantinische Malerei

Samstag, 7. Dezember 2019, 17.00 Uhr
Sonntag, 8. Dezember 2019 (2. Advent), 17.00 Uhr
Pirna, Ev. Stadtkirche St. Marien

 

Jahrgangs-Abschluss „Sächsische Bläserweihnacht“ – farbige Folge festlicher Instrumentalmusik unterschiedlicher Herkunft und Entstehungszeit

 

Blechbläserensemble Ludwig Güttler
Ludwig Güttler (Trompete, Corno da caccia)
Sven Barnkoth (Trompete, Corno da caccia)
Volker Stegmann (Trompete, Corno da caccia)
Thomas Irmen (Trompete, Corno da caccia)
Johann Clemens (Trompete, Corno da caccia)
Erich Markwart (Waldhorn)
Hannes Hölzl (Alt- und Tenorposaune)
Edgar Manyak (Tenorposaune)
Guido Ulfig (Tenor-Bassposaune)
Jörg Lehmann (Bassposaune)
Jens-Peter Erbe (Tuba)
Christian Langer (Pauken und Schlagzeug)

Leitung: Ludwig Güttler

 

Tickets