Michael Winkler

Michael Winkler, in Göppingen/Baden-Württemberg geboren, studierte klassisches Schlagwerk an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden. Neben seinem Studium war er Mitglied bei der Jungen Deutschen Philharmonie und vertiefte seine Orchester-Erfahrung mit Praktika beim Philharmonischen Orchester des Staatstheaters Cottbus sowie bei der Sächsischen Staatskapelle. Seit 2007 ist er erster Schlagzeuger bei der Mittelsächsischen Philharmonie. Für den richtigen Groove sorgt er bei zahlreichen Bandprojekten, wie der Klezmerband Harts un Neschome (mit der er ebenso beim diesjährigen Festival gastiert), bei „Timeless Harmony“, bei den „Original Elbländer Blasmusikanten“ und bei zahlreichen renommierten Orchestern deutschlandweit.

 

Termin 2018: 15. April