Dietmar Gräther

Dietmar Gräther
Dietmar Gräther

Geboren in Ludwigsburg, studierte Dietmar Gräther Kontrabass bei Ulrich Lau an der Musikhochschule Stuttgart und Jazz/Popularmusik in Hamburg. Nach seinem ersten Engagement bei der Württembergischen Philharmonie Reutlingen war er lange Jahre koordinierter Solo-Kontrabassist der Königlichen Philharmonie in Antwerpen. Es folgten Stationen beim Radiosinfonieorchester Stuttgart und als Solo-Kontrabassist am Theater Lübeck. Seit Januar 2005 ist er Solobassist der Württembergischen Philharmonie Reutlingen.

 

Termin 2018: 11. November