Andreas Sagstetter

Andreas Sagstetter (Foto: Ferdinand Sperber)
Andreas Sagstetter (Foto: Ferdinand Sperber)

Andreas Sagstetter, geboren 1974, studierte nach seinem Abitur Katholische Kirchenmusik (A-Diplom) und Konzertfach Orgel an der Universität für Musik und darstellende Kunst „Mozarteum“ in Salzburg. Seit dem Jahr 2000 ist Sagstetter Kirchenmusiker an der Basilika Waldsassen und Dekanatskirchenmusiker für das Dekanat Tirschenreuth. Von 2006 bis 2016 war er als Regionalkantor für die Region Nord der Diözese Regensburg eingesetzt. 2013 wurde ihm von der Stiftung Bücher-Dieckmeyer der Förderpreis 2013 zuerkannt. Anfang 2016 wurde Andreas Sagstetter durch Bischof Rudolf Voderholzer „in Anerkennung seiner großen Verdienste um die Kirchenmusik“ der Titel „Bischöflicher Kirchenmusikdirektor“ verliehen.

 

Konzert: 22. Oktober 2017